Seite auswählen
BLÜTEN IM WAHLKAMPFHERBST

BLÜTEN IM WAHLKAMPFHERBST

PolitikerInnen aller Couleur zerspanen selbstbewußt-hysterisch ihre eigene Persönlichkeit  mit hohlen Phrasen und Gesten in allen nur denkbaren Medien und Orten rund um die Uhr. Wie ein Bademeister über seine Badegäste wacht der Bundespräsident über sein Volk und die politischen Parteien: heftiges Herumspritzen und unter das Wasser tauchen sind unangemessen und daher untersagt. Randspringen sowieso.

Derweil blüht der Herbst in vielen Blüten.

 

GEPLANTE S7: BETON FRISST BROT

GEPLANTE S7: BETON FRISST BROT

Die Perversion der aktuellen Politik offenbart sich deutlich am Vorhaben Fürstenfelder Schnellstraße S7. Beton verdrängt wertvollste Ackerflächen, zerstört sie und versiegelt diese Böden. Beton frisst das Brot, das auf diesen Flächen seinen Ursprung finden könnte,...

GRÜNE: DUMMHEIT SCHLÄGT KOMPETENZ = GEFAHR FÜR DIE DEMOKRATIE

GRÜNE: DUMMHEIT SCHLÄGT KOMPETENZ = GEFAHR FÜR DIE DEMOKRATIE

Der Bundeskongress der Grünen hat bei der basisdemokratischen Erstellung der Kandidatenliste für die Nationalratswahl ein gewissen Julian Schmidt dem langjährigen Abgeordneten zum Nationalrat Peter Pilz vorgezogen. Dieses Fehlurteil ist offensichtlich: fern aller...

AUSLIEFERUNGSLAGER ODER BAU-& GARTENMARKT ?

AUSLIEFERUNGSLAGER ODER BAU-& GARTENMARKT ?

Seit Oktober 2016 wird im Gebiet der Stadtgemeinde Fürstenfeld auf den Grundstücken Nr. 1879, 1667/4, 1667/1, 1667/3, 1849/1 und 1877 der KG 62212 Fürstenfeld ein Gebäude errichtet, das nach den von den Baubehörden der Stadt Fürstenfeld erteilten...

TRUMP IST WENIGSTENS EHRLICH

TRUMP IST WENIGSTENS EHRLICH

Die USA verabschieden sich vom Pariser Klimaschutzabkommen, so hat es Donald Trump - in aller Öffentlichkeit - dekretiert. Es erfordert keinen Mut und keine besondere Haltung, ihn dafür zu kritisieren. Mehr Mut und Haltung braucht es allerdings in Österreich, gegen...

THERMENLAND: DER ZAUN DER SCHANDE

THERMENLAND: DER ZAUN DER SCHANDE

Viele Kilometer lang durchzieht ein aufgrund des Erkenntnisses des Verwaltungsgerichtshofes vom 16.März 2017 nutzloser Zaun das Thermenland Steiermark und das im Burgenland angrenzende Ramsargebiet Lafnitztal als Mahnmal einer naturzerstörenden und daher völlig...

ACHT WIEDERAUFNAHMSANTRÄGE: ZURÜCK AN DEN START !

ACHT WIEDERAUFNAHMSANTRÄGE: ZURÜCK AN DEN START !

Der Verwaltungsgerichtshof hat mit dem Erkenntnis vom 16.03.2017, mit welchem die Rechtsauffassung der BürgerInneninitiative „Allianz gegen die S7“ weitgehend bestätigt worden ist, die wasserrechtlichen Genehmigungen für den Abschnitt West der geplanten Fürstenfelder...

Share This